Alles im Kasten? Dann erfolgt der zeitaufwendigste Schritt der Filmerstellung: die digitale Bearbeitung des Rohmaterials. Schnitt, Farbkorrektur, Vertonung bzw. Voiceover, Textoverlays und / oder Animationen.